Sie unterstützen unser Anliegen, die Themen Tod und Sterben wieder zurück in die Gesellschaft zu tragen? Dann werden Sie Teil unseres Sponsoring-Teams!

Zwischenraum Sterben ist  „auf Kante genäht“ und findet statt, weil viele der beteiligten Akteure über die Grundfinanzierung und das uns bereits zufließende Sponsoring hinaus ein hohes Maß an unhonorierter Leistung einbringen. Das ist für uns in Ordnung. Wir wollen dieses Projekt.

Trotzdem – oder vielleicht auch gerade deswegen besonders – freuen wir uns über Ihre Unterstützung:  moralische Unterstützung, aber eben auch Spenden und Sponsoring.

So können Sie uns unterstützen

Zuallererst natürlich: indem Sie zur Projektwoche kommen und teilnehmen –  das wäre die moralische Unterstützung. Wenn Sie uns darüber hinaus unter die Arme greifen möchten, können Sie dies tun, indem Sie uns beispielsweise Sachleistungen (z. B. Transport, Catering, Aufsichtskosten etc.) oder auch frei einzusetzenden Geldmittel zukommen lassen.  Kontaktieren Sie uns gerne unter info@der-zwischenraum.de für weitere Details.
Falls gewünscht, stellen wir Ihnen eine steuerlich absetzbare Spendenquittung aus.

Nachfolgend einige der Privatpersonen, Unternehmen und Organisation, die uns dankenswerterweise bereits jetzt unterstützen. Werden Sie Teil des Teams – Sie sind damit in guter Gesellschaft!